MANGO – LASSI DIE WAHL FÜR SOMMERGEFÜHLE

Zutaten

235 g Sojajoghurt Vanillegeschmack oder pur
110 g Mango frisch, gehackt oder Mangrofruchtmark
Eiswürfel
2 EL Agavendicksaft je nach Joghurtsüße anpassen
1/4 TL Rosenwasser wenn gewünscht
1 Prise Kardamom gemahlen, wenn gewünscht
Safranfäden
60 ml Wasser
Minze Blätter, zum Garnieren


Zubereitung

¼ Tasse Wasser (60 ml) kochen und in eine kleine Schüssel gießen.

Safranfäden ins heiße Wasser geben und 30 min einweichen.

In einer kleinen Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer Sojajoghurt, Mango, Eiswürfel, Zucker, Rosenwasser und Kardamom fein pürieren.

Safran und Wasser (oder nur das Wasser) hinzufügen und nochmals glatt pürieren.

Je nach Konsistenz ggf. etwas mehr Wasser hinzufügen.

Eine Stunde kaltstellen.

In gekühlten Gläsern mit frischen Minzblättchen garniert servieren.


Du suchst noch nach dem passenden Safran für dieses leckere Rezept?
Du findest ihn auf unserer Amazonseite
!

%d Bloggern gefällt das: