Mango Lassi

Zutaten 235 g Sojajoghurt Vanillegeschmack oder pur110 g Mango frisch, gehackt oder Mangrofruchtmark4 Eiswürfel2 EL Agavendicksaft je nach Joghurtsüße anpassen1/4 TL Rosenwasser wenn gewünscht1 Prise Kardamom gemahlen, wenn gewünscht6 Safranfäden60 ml WasserMinze Blätter, zum Garnieren Zubereitung ¼ Tasse Wasser (60 ml) kochen und in eine kleine Schüssel gießen. Safranfäden ins heiße Wasser geben und 30 min einweichen. In einer kleinen Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer Sojajoghurt, Mango, Eiswürfel, Zucker, Rosenwasser Weiterlesen…

Safran-Tee mit Ingwer&Honig

Alles, was Sie brauchen, sind frisch gemahlene Safranfäden, Wasser und frischen Ingwer, um diesen supergesunden, erfrischenden Safrantee herzustellen. Zutaten 10-12 Fäden Safranfäden 4 Tassen Wasser2 Zoll frische Ingwerwurzel, gehackt3 Esslöffel Honig (optional)gemahlener Zimt (optional) Zubereitung Vier Tassen Wasser in einen Topf gießen, Ingwer und Zimt (optional) hinzufügen und zum Kochen Weiterlesen…

Kürbissuppe mit Safran

Zutaten für vier Personen 300 g  Hokkaido-KürbisEine ZwiebelZwei Esslöffel Butter500 ml Gemüse- oder Hühnerfond200 ml SchlagsahneEine Prise SafranfädenEine Prise SalzEine Prise Pfeffer aus der Mühle Zubereitung Safranfäden in etwas lauwarmes Wasser geben. Kürbis waschen (Hokkaido kann mit der Schale verwendet werden), halbieren, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein würfeln. Butter in Weiterlesen…

Nudeln mit Lachs in Sahne-Safran-Soße

Zutaten für vier Personen:500 g  Lachs küchenfertig100 g Garnelen geschält 400 g Linguine1 Bund BasilikumEine KnoblauchzeheEine SchalotteEine Messerspitze Safran100 ml Weißwein150 ml Fischfond150 ml SchlagsahneOlivenölSalzPfeffer Zubereitung Basilikumblätter abzupfen. Lachs waschen, trocken tupfen und auf ein mit Öl beträufeltes Backblech legen, salzen,  pfeffern und mit der Hälfte der abgezupften bestreuen. Im vorgeheizten Weiterlesen…

Kesar Phirni – Safran-Reis-Pudding

Zutaten 1 Liter Vollmilch1/2 Tasse Während Zucker 4 Grüne Kardamomhülsen2 Fäden Safran4 Esslöffel Basmati-Reis1 Teelöffel gehackte Mandeln (optional)1 Teelöffel gehackte Pistazie (optional) AnleitungDen Reis 2-4 Stunden in Wasser einweichen lassen. Nehmen Sie den Safran und weichen Sie ihn in 2 Esslöffeln warmer Milch ein. Die Milch in einer Pfanne mit Weiterlesen…

Vegane Paella mit Safran

Zutaten Für 4 Portionen 200 g Paella Reis 0.5 Paket Paella Gewürz 1 EL Natives Olivenöl Extra 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 500 g Gemüse nach Wahl 500 ml Gemüsebrühe Reis Gewürz Nach belieben Safran Paprikaflocken Tomatenflocken Salz Schwarzer Kampot Pfeffer Topping Sesamkörner Limetten frische Petersilie Zwiebel und Gemüse nach Wahl klein schneiden und den Knoblauch Weiterlesen…